ANLEITUNG FÜR DEN GUTEN START MIT VAPE

Sind Sie mit dem Lesen schon hier angelangt ? Sie können davon ausgehen dass Sie die Entscheidung getroffen haben ! Nämlich diejenige mit dem Rauchen aufhören zu wollen ! Herzlichen Glückwunsch ! Jetzt muss alles bereitgestellt werden das Ziel zu erreichen ! Und das kommt von Ihnen ! Es ist wahrscheinlich der komplizierteste Teil beim Vorgehen, zugleich aber auch der wichtigste! Aber was ist eigentlich mit Bereitwilligkeit gemeint ? Dabei geht es darum den richtigen Motivator zur Raucherentwöhnung zu finden ! Die persönliche Gesundheit, die Gesundheit von Angehörigen, oder die Ankündigung einer drohenden, Tabakbedingten Krankheit, sind die am häufigsten genannten Gründe. Halten Sie an diesen Motivatoren fest und bleiben Sie engagiert !

Um Ihnen zu helfen, bietet Ihnen Sweetch eine reiche Auswahl von Ausrüstungen mit verschiedenen Einstellungen und den dazugehörenden e-Liquides und Aromen. Sie finden darunter genau das was Sie brauchen.rnJedoch ist es bei dieser Wahl sehr wichtig dass Sie jederzeit das Ziel vom “Schluss mit der Zigarette“ vor Augen halten… und dass Sie sich voll und ganz dafür einsetzen dieses Ziel auch wirklich zu erreichen… damit Sie nicht wieder zur klassische Zigarette zurückkehren ! In der Tat ist einer von zwei Vappern ein sogenannter "Vapo-Raucher", das heißt er benutzt eine elektronische Zigarette, raucht aber immer noch ab und zu ein paar traditionelle Zigaretten. Natürlich raucht diese Person weniger, es wird jedoch sehr schwierig sein die verbliebenen Zigaretten loszuwerden !

IHRE ERSTE ELEKTRONISCHE ZIGARETTE AUSWÄHLEN

Achtung : Dies ist ein außerordentlich entscheidender Schritt !

Wenn Sie sich für eine elektronische Zigarette entscheiden, ist es sehr wichtig zu wissen in welche Kategorie Raucher Sie gehören :

  • 20 Zigaretten pro Tag oder mehr = Starker Raucher
  • 10-20 Zigaretten pro Tag = Durchschnittlicher Raucher
  • 10 und weniger Zigaretten pro Tag = Geringer Raucher

Diese wenigen Informationen helfen Ihnen, sowie Ihrem Vape-Berater, bei der wichtigen Wahl der ersten e-Zigarette. rnUnd damit sich die Aussichten Erfolg zu haben (beim Vorhaben mit dem Zigarettenrauchen aufzuhören) erhöhen, empfiehlt Ihnen Sweetch als Erstausrüstung eine einfach e-Zigarette !

Aber Vorsicht, bitte : Einfach bedeutet nicht leistungsschwach, wertlos, oder unwirksam ! Es gibt eine einfache Ausrüstung für jede Art Raucher-Profil !

WELCHE E-ZIGARETTE AUSWÄHLEN

DIE WAHL EINER QUALITÄTSFLÜSSIGKEIT TREFFEN

Achtung : Dies ist ein außerordentlich entscheidender 2. Schritt !

Auch das e-Liquide spielt eine wichtige Rolle bei der Raucherentwöhnung.rnDenken Sie daran : Es ist sehr wichtig das e-Liquide nur von einem offiziellen, seriösen Vape-Shop zu beziehen. Es ist der sicherste Weg um die Qualität zu gewährleisten


Bei Sweetch sind alle Flüssigkeiten im Sortiment von europäischer oder nordamerikanischer Herkunft, und sie werden hergestellt ausschließlich nach europäischen und nordamerikanischen pharmazeutischen Richtlinien. Die Rückverfolgbarkeit ist immer gewährleistet und die Qualität wird laufend kontrolliert.


Von Sweetch sind mehr als 350 verschiedene Geschmacksrichtungen erhältlich – und neue Aromen kommen ständig hinzu. Damit können wir jeden Wunsch eines jeden Kunden erfüllen. Und Regeln gibt es bei und keine ! Sie können zusammensetzen und variieren wie Sie wollen… Sweetch empfiehlt jedoch jedem Vape-Einsteiger mit einfachen Aromen den Anfang zu machen : Tabak oder Apfel sind dazu sehr gut geeignet.

WELCHES E-LIQUID AUSWÄHLEN ?

SICH FÜR DAS RICHTIGE NIKOTINGEHALT ENTSCHEIDEN

Achtung : Dies ist ein außerordentlich entscheidender 3. Schritt !

Die richtige Menge an Nikotin hängt von verschiedenen Faktoren ab. Unter ihnen ist :

  • Der täglicher Konsum traditioneller Zigaretten
  • Die gewählte Art zu inhalieren
  • Der Wert der Widerstände
  • Die angewandte Leistung
  • Und das Gefühl das Sie beim ausprobieren des Inhalierens im Vape-Shop haben

In der Schweiz liegt das Nikotingehalt von einem e-Liquide zwischen 0mg und 20 mg /ml

Nachstehend empfiehlt Sweetch den zukünftigen Vapern – aufgeteilte in die drei Kategorien ehemaliger Raucher und die zwei Arten von MTL- und / oder DL-Vape – mit folgendem Nikotingehalt den Anfang zu machen :

10 und weniger Zigaretten pro Tag

MTL = 6-8mg / DL = 0-3mg

10-20 Zigaretten pro Tag

MTL = 8-12mg / DL = 3-6mg

20 Zigaretten pro Tag oder mehr

MTL = 12-16mg / DL = 6-8mg

MEHR INFOS

Warum hat Vape einen Platz in unserer Gesellschaft verdient ?

Es ist sehr einfach ! Hier sind einige Angaben bezüglich dem Konsum traditioneller Zigaretten :


In der Schweiz rauchen 27,1% der über 15-Jährigen Personen.Das sind mehr als 2‘300‘000 Menschen ! Viele davon haben es versucht mit herkömmlichen Ersatzmitteln aufzuhören, sind damit aber gescheitert !

So ist es also (höchste) Zeit für Vape… und dies aus folgenden Gründen :

Sie haben es Verstanden : Jeder Raucher hat ein Interesse mit der Zigarette Schluss zu machen und auf Vape umzusteigen ! Der Übergang von einem zum anderen ist jedoch nicht immer einfach, besonders dann nicht wenn Sie anfangen zu dampfen… und dabei nicht begleitet werden. Damit beim Entscheid auf Vape umzusteigen Ihre erste Auswahl in Sachen Vape-Ausrüstung auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist, empfiehlt Ihnen Sweetch Rat einzuholen (Gerät, rne-Liquide, Nikotingehalt). Denn wenn schon zu Beginn die richtige Wahl getroffen wird, erspart Ihnen das Geld und Frustration, und vor allem verlieren Sie das Verlangen je wieder das Rauchen der traditionellen Zigarette aufnehmen zu wollen.rn Sind Sie bereit ? Hier finden Sie ein Leitfaden, um Ihr neues Leben als Nichtraucher zu starten.

Sind Sie über 18 Jahre alt? Sweetch setzt sich für die Werte Gesundheit und Sicherheit ein und engagiert sich für den Schutz von Minderjährigen und Jugendlichen.
Entschuldigung! Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um unsere Website besuchen zu können.
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.